Frühlingsmarkt mit Autoschau am 27.März

Am 27.März findet von 10:00 - 17:00 der Frühlingsmarkt mit einer großen Autoschau statt. Die Geschäfte sind von 12:00 - 17:00 Uhr geöffnet.

Mit einem attraktiven Programm und zahlreichen Aktionen startet Selb in das Veranstaltungsjahr 2022; natürlich vorbehaltlich der gegebenen Corona-Richtlinie.

So darf man sich am Sonntag, den 27.03. zum Frühlingsmarkt in der Selber Innenstadt ab 10 Uhr auf zahlreiche Marktstände mit unterschiedlichsten Produkten und einem abwechslungsreichen Angebot freuen.Von 12:00 - 17:00 Uhr laden die Geschäfte in der Stadtmitte und in den Outlet Centern zum Bummeln und Shoppen, aber natürlich auch zu Kaffee, Kuchen und Eis ein. Passend zum Frühling wird auch wieder die limitierte Auflage der grünen "Gutes machen wir Selber"-Taschen in der Tourist-Info zum Preis von 2,50€ angeboten.

Ein Highlight stellt in diesem Jahr, die vom Forum "Selb erleben" organisierte Autoschau auf dem Parkplatz des Rosenthal Theaters dar. Seche regionale Autohäuser mit den Marken BMW, Kia, Mercedes, Mitsubishi, Opel  und Seat präsentieren ihre neuesten Modelle. Auch dem Tuning widmet sich einTeilnehmer.

Ein besonderes Augenmerk der diesjährigen Autoschau liegt auf dem Thema Elektromobilität. Mit einem Informationsstand für alle Interssierten an CO2-freier Mobilität, kommt die Roadshow "Elektromobilität" des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr nach Selb. Für Gewerbetreibende, Privatpersonen und Kommunen gibt es Informationen zu Fördermöglichkeiten für Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur, auch ein Brennstoffzellen-PKW steht zur Besichtigung bereit. Der Stadt Selb wir um 13 Uhr im Rahmen der Autoschau das Informationspaket "Durchstarterset Elektromobilität" an Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch überreicht.

Des Weiteren holt das FORUM sein, vor Weihnachten ausgefallenes, Kinderkino nach. Mit Unterstützung des SPEKTRUM SELB | KINO.KULTUR.CAFÉ wird der Kinderfilm "Mein Freund die Giraffe" um 15:00Uhr im FAM gezeigt. Der Film hat das Prädikat "besonders wertvoll" und besitzt keine Altersbeschränkung. Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf, entweder in der Tourist-Info oder online unter www.selb.de/kino. Kinder zahlen 3€ und Erwachsenen 5€ Eintritt. Der Erlös daraus geht zu 100% an die Aktion "Selber sammeln" für die Ukrainehilfe. Die Unkosten der Filmvorführung werden vom FORUM gesponsert.

Auch ein Besuch der Ausstellung "Marcello Morandini" des Kunstvereins Selb im Rosenthal-Thater ist an diesem Wochenende von 10:00 - 12:00 Uhr möglich. Dort wartet mit 18 Skulpturen, 9 Wandobjekte, 13 großformatige Fotografien und einem Film des italienischen Architekten und Designers, eine Vielzahl an Ausstellungsstücken auf die Besucher.